Logo Wilandes Chor Wilsdruff e.V. Wilandes Chor Wilsdruff e.V.

Unsere Geschichte

2003 traf sich ein kleiner Kreis sanges­freu­di­ger Frauen und Männer zu regel­mä­ßigen Proben, der sich bald mit einer großen Portion En­thu­siasmus an erste Auftritte auf hei­mi­schem Terrain wagte. Der Be­grün­der der Stadt Wilsdruff - Ritter Wiland - diente als Namens­ge­ber und so wurde 2004 der Wilan­des-Chor Wils­druff offiziell ins Vereins­re­gister des Wei­ße­ritz­kreises einge­tra­gen. Ein Jahr später gab es be­reits eine Webseite, auf der bis heute unter www.wilandes.de über alle Ak­ti­vi­tä­ten des Chores informiert wird.

Vielseitigkeit ist unsere Stärke

Was mit Swing und Evergreens begann, wurde bald um Gospelsongs und adaptierte Welthits er­weitert. Aber auch volks­tümliches Lied­gut, Kunst­lieder, modern arran­gier­te Klassik oder ein Rock'n'Roll-Medley gehören heute zum festen Programm. Diese musikalische Vielfalt aus­zu­probieren und von Sängerinnen und Sängern unter­schiedlichster Berufe, Interessen und Charaktere zu präsentieren – das ist immer wieder ein Abenteuer.

Unser Chorleiter

Einen hohen Anspruch an einem ausgewogenen Klang - als Musi­ker mit langjähriger Er­fahrung weiß Helmar Federowski, was er seinen Sängern und auch dem Publikum zumuten kann, hat er doch beim ostdeutschen Plat­ten­label Amiga für DDR-Gruppen und -Interpreten wie z. B. für Karat, die Puhdys oder Silly, für Frank Schöbel, Karel Gott oder Nina Hagen produziert.

Er kompo­niert und arran­giert, be­­glei­tet am Kla­vier und mo­de­riert in seiner un­nach­ahm­lichen Art.

Unser Vereinsleben

Unvergessliche Erlebnisse – da­zu gehört ein gut funk­tio­nie­ren­des Vereinsleben. Gemein­sa­me Kon­zertbesuche und Fei­ern, auch mit den (Ehe-)Part­nern, sich gegen­sei­tig helfen und un­ter­stützen, mit­einander Spaß haben - das ist wich­tig und stärkt den Zusammenhalt. So freut sich der Chor jedes Jahr auf das ge­mein­same Chor­wo­chen­ende.

Los­gelöst von der Hektik des All­tags ist be­sonders hier das Erar­bei­ten von neuen Lie­dern sehr ef­fek­tiv. Dank ei­ner aktiven Öf­fent­lich­keits­ar­beit ist in diesem Wo­chen­ende meist ein Auftritt in­te­griert, so z. B. 2011 zum Wei­ma­rer Zwie­belmarkt.

Unsere Referenzen

Der Wilandes-Chor ist fester Bestandteil des Wilsdruffer Lichterfestes zum 1. Advent. Regel­mäßig wird auch im Kalk­berg­werk Miltiz oder auf dem Elbhangfest Dresden gesungen. Weitere Höhepunkte und Aben­teuer in der Chorgeschichte wa­ren Ver­an­stal­tungen mit dem Ra­dio­sender R.SA mit Böttcher und Fischer, die Konzerte beim „Tag der Sachsen“, die Auftritte als Mit­glied des Ostsäch­sischen Chor­verbands im Schloss Wacker­barth und in der Dresd­ner Kreuzkirche, der Gastauf­tritt mit „Chatanooga Choo Choo“ in der Fernsehsendung „Außen­seiter, Spitzenreiter“ so­wie das gemeinsame Konzert mit Ka­thy Kelly in den Dip­pol­dis­wal­der Parksälen.

Mit Rock ´n Roll begeisterte der Wilandes-Chor in der Weih­nachts­zeit u. a. die Besucher des Dresd­ner Striezelmarktes.

Für solche Momente singt dieser Chor - für ein Publikum mit strah­len­den Gesichtern, das sich mit­rei­ßen lässt, mitsingt oder mit­tanzt.

2014

Auftritt zum Firmenjubiläum der intecsoft GmbH & Co. KG im Dorint Hotel Dresden
Konzert in Berlin-Oberschönweide mit dem Gemischten Polizeichor Berlin
Generalprobe in Berlin
Die SEEG Meißen feiert Jubiläum - und wir feiern mit
Unser Chorwochenende diesmal in der Jugendherberge
mit Auftritt zum Erntedankfest
Unsere Weihnachtsauftritte
 
 

2013

Auftritt im Altenheim Gorbitz
Hoffest an der Kümmelschänke
Benefizkonzert in Freital für die Opfer des Hochwassers
Impressionen unseres Auftritts zum Elbhangfest
Kahnfahrt am Chorwochenende
Gemeinsames Singen mit dem Spreewaldchor
Endlich eine eigene CD - Eindrücke von der Studioarbeit
Zum Freitaler Windbergfest
CD-Verkauf an Weihnachten zum Lichterfest, auf dem Dresdner Striezelmarkt und in Dresden Loschwitz
Weihnachten zum Lichterfest in Wilsdruff

2012

Stimmung auf dem Dresdner Striezelmarkt
Weihnachten im Kalkbergwerk Miltitz
Unsere Weihnachtsflyer
Chorwochenende in Plauen

2011

Zum Lichterfest in Wilsdruff auf der großen Bühne
Weihnachtssingen vor der Drogerie Lehmann in Wilsdruff
Chorwochenende in Weimar mit Auftritt auf dem Zwiebelmarkt
Vogelschiessen in Wilsdruff
Werbung für unseren Chor im Putjatinhaus
Plakatwerbung "Immergrün"
Auftritt im Garten des Restaurants "Immergrün"
"Man-Flower-Power"
Zum DVB-Fest
Zur Neuerröffnung der Linie 10 in Dresden
Ein tolles Ambiente in der Jakobikirche
Werbung für Jakobikirche Wilsdruff
Unsere Solisten: Manuel
Reinhart
Gerd
Frauenpower bei "I will follow him"
 

Das war das Jahr 2010

Weihnachten mit dem Wilandeschor - Zum Lichterfest in Wilsdruff - In der Dresdner Kreuzkirche zum Chorverbandssingen - Im Kalkbergwerk Miltitz bei Meißen - Auf dem Dresdner Striezelmarkt - Auf dem Freiberger Christmarkt

Impressionen vom diesjährigen Chorwochenende in Naumburg
Vorbereitung auf die Chorprobe
Im Probenraum
Technik-Fahrt zu unserem Auftrittsort
Eine Rundfahrt mit der Naumburger Straßenbahn
Unser Auftritt zum Straßenbahnfest in Naumburg
Stadtbummel durch Naumburg
Spontanes Singen auf der Kirchentreppe
Auch das können Sänger: Argentinischen Tango
Auftritt zum Tag der offenen Tür im Stadt-und Vereinshaus Wilsdruff
Zum Brennofenfest in der Kümmelschänke
Handzettel für unseren traditionellen Auftritt in der Jakobikirche in Wilsdruff
Auftritt zum Borthener Blütenfest im Mai
 

2009

Konzertwerbung mit Handzetteln und Plakaten
Auftritt mit Kathy Kelly in Dippoldiswalde
Gastsänger unseres Frühlingskonzertes: Manuel Süß
Klangerlebnis Jacobikirche
Unser Solist Gerd Hilker
Unsere Performance zu "Chatanooga Cho-Cho"
Aufnahmen für die DVD zum Stadtfest von Wilsdruff
Unser Festwagen zur 750 Jahrfeier von Wilsdruff
Impressionen vom Festwagen
Tolle Stimmung zum Festumtzug in Wilsdruff
Zum Tag der Sachsen in Mittweida
Auf der Chorbühne in Mittweida
 

Das war 2008

Jubiläumsauftritt in der Jacobikirche
5 Jahre Wilandes Chor
Schmalspurbahnfest in Radebeul
Chorverbandssingen am Schloß Wackerbarth
Ein Wochenende im Polenztal
Besuch auf Burg Hohenstein
Burgbesichtigung
Wandern durch die Sächsische Schweiz

Das war 2007

Im Studio bei R.SA in Leipzig
Aschermittwoch bei R.SA
Auftritt am Fischhaus Dresdner Heide
Singen bei Sonne und Regen
Marché Hauptbahnhof
Nach dem Auftritt im Marché
Fernsehaufnahme für den MDR mit Hans Joachim Wolfram
Für Außenseiter-Spitzenreiter fuhr unser "Der Zug nach Kötzschenbroda"
Impressionen vom gemeinsamen Chorwochenende in Neu Zaucke
Lustige Kahnfahrt im Spreewald
Verewigung im Gästebuch unserer Unterkunft
Im Freitaler Kulturhaus mit "Muck" (Hartmut-Schulze-Gerlach) zum DRK-Ball
Vorbereitung zum Auftritt beim DRK-Ball in Freital
Lichterfest Wilsdruff
Auftritt zum Lichterfest

Das war 2006

R.SA-Schlammschlacht in Wilsdruff um Fußball-WM-Karten
Unser Chor im Rahmenprogramm der Schlammschlacht von R.SA
Dorffest Gompitz
Gartenschau Oschatz
Gartenschau Oschatz
Programm des Chorwochenendes in Lückendorf
Chorprobe in Lückendorf
Lichterfest Wilsdruff
Freital Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt Loschwitz
Weihnachtssingen im Kalkbergwerk Miltiz
Weihnachtssingen in der Dresdner Innenstadt

Buchungsanfragen ...

Für Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte an:

Annett Rüthrich
Tel.:   0351 / 4221855
Funk: 0177 / 1743142
[Nachricht an Annett Rüthrich]

Wollen Sie uns erst hören, bevor Sie uns buchen?

Hier finden Sie unseren Trailer

youtu.be/Z67087op90Q

Sie möchten unsere CD kaufen?

Schicken Sie eine Mail an grugu01@web.de

Denken Sie bitte daran, hier eine Versandadresse anzugeben.

In der Bestellbestätigung finden Sie weitere Informationen zur Bezahlung.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Vorkasse akzeptieren.

Barbezahlung bei Selbstabholung ist selbstverständlich möglich.

Der Preis beträgt € 12,50 pro CD plus € 2.- Porto und Versand.

Verstärkung gesucht!

Wir haben eine Frauenpower - Wahnsinn! - deshalb suchen wir derzeit verstärkt sangesfreudige Herren.
Kommen Sie "schnuppern" und bleiben Sie, wenn es Ihnen bei uns gefällt.
Wir proben dienstags im Vereinshaus der Stadt Wilsdruff (ehemaliger Kleinbahnhof, Freiberger Straße 48) von 20 bis 22 Uhr.
Sie sind ganz herzlich eingeladen!

Kontakt: Gunter Dreßler
Tel.: 035204 / 40577
Funk: 0173 / 7039582
[Nachricht an Gunter Dreßler]

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
  copyright Wilandes Chor Wilsdruff e.V.   |   Letzte Änderung: 31.07.2016